Julius Richter Bestattungen
wir begleiten Sie ...

Papiere

Welche Unterlagen werden im Sterbefall benötigt oder sollte man zu Lebzeiten hinterlegen?

  • Bei Ledigen die standesamtliche Geburts- bzw. Abstammungsurkunde 
  • Bei Verheirateten die standesamtliche Heiratsurkunde bzw. das Familienstammbuch, Familienbuchauszug 
  • Bei Geschiedenen entweder eine Heiratsurkunde mit Scheidungsvermerk oder das Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk 
  • Bei Verwitweten zusätzlich eine Sterbeurkunde des Ehepartners 
  • Personalausweis oder Reisepass 
  • Graburkunde, sofern ein Grab vorhanden ist 
  • Versicherungspolicen
  • Rentenunterlagen (Rentennummern), bei Zusatz- oder Betriebsrenten die Personalnummer
  • Versichertenkarte der Krankenkasse
  • Bescheid über Versorgungsbezüge bzw. den Versorgungsnachweis
  • Teilnehmernummer Rundfunkgebühren (GEZ)

Wichtig:
Sämtliche Urkunden sollten im Original vorliegen, ausländische Urkunden müssen übersetzt werden.
Sollten Urkunden nicht auffindbar sein, so sind wir gern bei der Beschaffung behilflich.


  


 
Julius Richter GmbH & Co.KG
Bestattungsinstitut
  55118 Mainz, Boppstraße 37
55129 Mainz, Alte Mainzer Straße 19
55257 Budenheim, Mainzer Str.20-22